Start Berufe A-Z Artikel Impressum
Berufe Lexikon

Tierpfleger / Tierpflegerin

Berufsbild

Tierpfleger haben wie der Name schon sagt, mit der Pflege von Tieren jeder Art zu tun, die beispielsweise in Zoos, Tierkliniken, Tierheimen, Tierpensionen oder in Wildparks gehalten werden. Durch ihre Pflege soll den Tieren eine artgerechte Haltung auerhalb des gewohnten Lebensumfeldes ermglicht werden.

Sie sind fr die Reinigung und gestaltung der Wohnbereiche der Tiere, wie z. B. Kfige, Aquarien und Stlle verantwortlich. Auerdem kmmern sie sich um die Ftterung der Tiere und untersttzen den Veterinr bei seiner Arbeit.

Auch die Erziehung und Vermittlung von Tieren (z. B. bei der Ttigkeit in Tierheimen) knnen zum Aufgabenbereich eines Tierpflegers gehren.

Die Ausbildung zum Tierpfleger dauert drei Jahre, wobei im dritten Ausbildungsjahr der Schwerpunkt (also Fachrichtung Zoo, Tierheim und Tierpension, Forschung und Klinik) festgelegt werden muss.


Gesundheit und Medizin

Tierlexikon

Trainingstipps