Berufe Lexikon
Home



Berufe
- Berufe mit A
- Berufe mit B
- Berufe mit C
- Berufe mit D
- Berufe mit E
- Berufe mit F
- Berufe mit G
- Berufe mit H
- Berufe mit I
- Berufe mit J
- Berufe mit K
- Berufe mit L
- Berufe mit M
- Berufe mit N
- Berufe mit O
- Berufe mit P
- Berufe mit Q
- Berufe mit R
- Berufe mit S
- Berufe mit T
- Berufe mit U
- Berufe mit V
- Berufe mit W
- Berufe mit X
- Berufe mit Y
- Berufe mit Z

Info / Kontakt
Hinweise
Impressum

sonstiges
Hochzeitsgedichte

Zahntechniker / Zahntechnikerin

Berufsbild

Der Beruf Zahntechniker/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf. Die Ausbildung dauert 3 1/2 Jahre. Die Ausbildung wird überwiegend im Betrieb und in der Berufsschule absolviert. Betriebe stellen überwiegend Auszubildende mit einem mittleren Bildungsabschluss ein. Ein Zahntechniker ist nicht nur in zahntechnischen Labors, sondern auch in Labors von Zahnarztpraxen oder Zahnkliniken beschäftigt. Für diesen Beruf braucht man von Anfang an handwerkliches Geschick und viel Konzentration. Auszubildende modellieren Zahnersatz, wenden computergestützte Frästechniken an und schmelzen Edelmetalllegierungen. Zudem muss man sich an den Geruch von Kunststoffen und Farben, wie auch an künstliche Dauerbeleuchtung bei der Arbeit gewöhnen.


Werbung


Gesundheit
und Medizin

Tierlexikon

Trainingstipps

(c) 2006 by lexikon-berufe.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum