Berufe Lexikon
Home



Berufe
- Berufe mit A
- Berufe mit B
- Berufe mit C
- Berufe mit D
- Berufe mit E
- Berufe mit F
- Berufe mit G
- Berufe mit H
- Berufe mit I
- Berufe mit J
- Berufe mit K
- Berufe mit L
- Berufe mit M
- Berufe mit N
- Berufe mit O
- Berufe mit P
- Berufe mit Q
- Berufe mit R
- Berufe mit S
- Berufe mit T
- Berufe mit U
- Berufe mit V
- Berufe mit W
- Berufe mit X
- Berufe mit Y
- Berufe mit Z

Info / Kontakt
Hinweise
Impressum

sonstiges
Hochzeitsgedichte

Tierarzthelfer / Tierarzthelferin

Berufsbild

Tierarzthelfer/innen helfen Tierärzten und Tierärztinnen bei der Behandlung, Untersuchung und Betreuung von Tieren. Des Weiteren sind sie für organisatorische Tätigkeiten in Tierarztpraxen oder Tierkliniken verantwortlich. Einsatzfelder finden sich des Weiteren in Zoos oder Tierheimen, wobei Tierarzthelfer/innen betreuuende und pflegende Aufgaben übernehmen.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Hierbei ist für die anerkannte Ausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz keine Schulbildung vorgeschrieben, ein mittlerer Bildungsabschluss wird jedoch oft vorausgesetzt. Der/die Auszubildende sollte Freude am Umgang mit Tieren, sowie an medizinischen Fragestellungen mitbringen.


Werbung


Gesundheit
und Medizin

Tierlexikon

Trainingstipps

(c) 2006 by lexikon-berufe.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum