Berufe Lexikon
Home



Berufe
- Berufe mit A
- Berufe mit B
- Berufe mit C
- Berufe mit D
- Berufe mit E
- Berufe mit F
- Berufe mit G
- Berufe mit H
- Berufe mit I
- Berufe mit J
- Berufe mit K
- Berufe mit L
- Berufe mit M
- Berufe mit N
- Berufe mit O
- Berufe mit P
- Berufe mit Q
- Berufe mit R
- Berufe mit S
- Berufe mit T
- Berufe mit U
- Berufe mit V
- Berufe mit W
- Berufe mit X
- Berufe mit Y
- Berufe mit Z

Info / Kontakt
Hinweise
Impressum

sonstiges
Hochzeitsgedichte

Florist / Floristin

Berufsbild

Ausbildung: Voraussetzung ist der qualifizierte Hauptschulabschluss. Die Ausbildung dauert 3 Jahre in Berufsschule und Betrieben.

Voraussetzung für den Beruf Florist/in ist im Grunde vor allem die Affinität zu Blumen und Grünpflanzen - ohne diese wird sich wohl kaum jemand dafür begeistern können. Die Bestimmung, Pflege und Versorgung von Pflanzen und die Gestaltung kunstvoller Arrangements von Blumen sind die voherrschenden Tätigkeiten.

Auch die Fähigkeit zum Umgang mit Menschen ist durch den täglichen Kundenkontakt besonders wichtig.

Auch der kaufmännische Bereich spielt eine wichtige Rolle, denn Floristen müssen auch den Ankauf von Pflanzen und die Warnlager koordinieren, sowie Preise berechnen und passende Angebote vergleichen.


Werbung


Gesundheit
und Medizin

Tierlexikon

Trainingstipps

(c) 2006 by lexikon-berufe.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum