Berufe Lexikon
Home



Berufe
- Berufe mit A
- Berufe mit B
- Berufe mit C
- Berufe mit D
- Berufe mit E
- Berufe mit F
- Berufe mit G
- Berufe mit H
- Berufe mit I
- Berufe mit J
- Berufe mit K
- Berufe mit L
- Berufe mit M
- Berufe mit N
- Berufe mit O
- Berufe mit P
- Berufe mit Q
- Berufe mit R
- Berufe mit S
- Berufe mit T
- Berufe mit U
- Berufe mit V
- Berufe mit W
- Berufe mit X
- Berufe mit Y
- Berufe mit Z

Info / Kontakt
Hinweise
Impressum

sonstiges
Hochzeitsgedichte

Einkäufer / Einkäuferin

Berufsbild

Einkäufer/innen sorgen in Firmen und Unternehmen für die Materialbeschaffung und die Weiterleitung an die Produktion oder den Vertrieb. Ihr Tätigkeitsbereich erstreckt sich auf alle Branchen in Produktions-, Handels- oder Dienstleistungsunternehmen. Dort arbeiten sie in den Abteilungen für Einkauf und Materialwirtschaft im Büro und im Lager.

Für die Tätigkeit als Einkäufer/in sollte eine kaufmännische Ausbildung oder ein Studium vorgewiesen werden. Fundierte Fachkenntnisse und Fremdsprachenkenntnisse, vorwiegend Englisch, erleichtern Einkaufsverhandlungen mit Lieferanten und Großhändlern.

Eine selbstständige Arbeitsweise ist für den Beruf eines Einkäufers/einer Einkäuferin genauso wichtig, wie eine gute Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick.

Zu den Aufgabengebieten zählen neben der Auswahl der Lieferanten, die Kostenüberwachung und das Schnittstellenmanagement als interner und externer Ansprechpartner.


Werbung


Gesundheit
und Medizin

Tierlexikon

Trainingstipps

(c) 2006 by lexikon-berufe.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum