Berufe Lexikon
Home



Berufe
- Berufe mit A
- Berufe mit B
- Berufe mit C
- Berufe mit D
- Berufe mit E
- Berufe mit F
- Berufe mit G
- Berufe mit H
- Berufe mit I
- Berufe mit J
- Berufe mit K
- Berufe mit L
- Berufe mit M
- Berufe mit N
- Berufe mit O
- Berufe mit P
- Berufe mit Q
- Berufe mit R
- Berufe mit S
- Berufe mit T
- Berufe mit U
- Berufe mit V
- Berufe mit W
- Berufe mit X
- Berufe mit Y
- Berufe mit Z

Info / Kontakt
Hinweise
Impressum

sonstiges
Hochzeitsgedichte

Drucker / Druckerin

Berufsbild

Für den Beruf des Druckers/der Druckerin ist Verständnis für Technik eine wichtige Voraussetzung. Bei der Bedienung der Druckmaschinen ist Freude am Umgang mit Elektronik erforderlich. Drucker/innen messen währen des Druckvorganges Druckqualität, Genauigkeit und die Dosierung der Farben. Verantwortungsbewusstsein und ein gutes Reaktionsvermögen sind für diesen Beruf mitentscheidend.

Bei der Ausbildung gibt es vier verschiedene Fachrichtungen im Digitaldruck, Flachdruck, Hochdruck oder Tiefdruck.

Drucker/innen sollten für diese Tätigkeit Interesse an Physik und Chemie, Kreativität, Geschicklichkeit, Flexibilität und Belastbarkeit mitbringen. Sorgfältiges Arbeiten und räumliches Sehvermögen sind ebenfalls wichtige Voraussetzungen für den Beruf eines Druckers/einer Druckerin.


Werbung


Gesundheit
und Medizin

Tierlexikon

Trainingstipps

(c) 2006 by lexikon-berufe.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum